Zu den deutschen Winzern

Alexander Danner


Alexander DannerAlexander Danner
Eher am Ende des schönen Durbachtal in der Ortenau, baden gelegen, macht sich ein junger Winzer auf einen großen und stilistisch einzigartigen Weg.
Alexander Danner hatte den Mut nicht mehr im sicheren Hafen der Winzergenossenschaft zu liegen, sondern sich zu eigenen Weinufern aufzumachen.

Weingut Alexander Laible


Weingut Alexander LaibleWeingut Alexander Laible
2007 bot sich Alexander Laible eine einmalige Chance: Er erfuhr von einem geeigneten Anwesen in seiner Heimatgemeinde Durbach, malerisch gelegen am Eingang zum Durbachtal. Die Entscheidung für das eigene Weingut fiel schnell und mit einigen baulichen Änderungen konnte bereits im Herbst 2007 der erste Wein eingelagert werden.

Durbacher Winzergenossenschaft


Winzergenossenschaft DurbachWinzergenossenschaft Durbach
Ja, in Durbach (Ortenau, Baden) wird einfach sauber und hochwertig gearbeitet. So auch in der ortsansässigen Winzergenossenschaft, eine der besten in Deutschland.
241 Winzer bringen Jahr für Jahr qualitativ sehr gutes Rebgut ein und durch sorgfältige Arbeit wird dieses im Keller er Winzergenossenschaft zu klaren, feinen Weinen mit durchgängiger Stilistik verarbeitet.

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan


Bassermann-Jordan WeinkellerBassermann-Jordan Weinkeller
Wohl eines der traditionsreichsten und besten Weingüter Deutschlands. In Deidesheim in der Pfalz gelegen, werden hier Weine seit 1718 auf höchstem Niveau gekeltert.

Seegut Kress


KressKress
Kaum eine Kulturlandschaft Deutschlands ist so abwechslungsreich und begnadet wie die Bodenseeregion. In dieser Einmaligkeit liegt das Seegut Kress in Hagnau.
Bis vor einiger zeit belieferte das Seegut noch eine Winzergenossenschaft. Doch dann folgte der erfolgreiche Schritt hin zum eigenen Weinausbau. Heute können wir froh darüber sein.

Weingut Pauly


axel_pauly_lieseraxel_pauly_lieser
Sieht man Axel Pauly das erste mal, denkt man eher an einen waschechten Seemann. Aber man darf sich nicht täuschen lassen. Aufgewachsen ist Pauly mit Wein. Mit Wein der in der Steillage Lieserer Niederberg-Helden seit Generationen wächst. Seit 2004 führt er nach seinem Großvater und Vater die Geschicke im Weinkeller. Gelernt hat er international und nun die Handschrift der Weine in Richtung fein und fruchtig verändert. Und das ist ihm hervorragend gelungen. Feine Weine, mit feiner Frucht und Mineralik.

Weingut Seehof


seehof_kellerseehof_keller
Mitten in dem malerischen, für den Neuling vielleicht auch verschlafenen Westhofen in Rheinhessen, liegt der 1200 Jahre alte Seehof. In fünfter Generation betreibt die Familie Fauth mittlerweile dieses traditionsreiche Weingut. Am Drücker ist jetzt der sympatische Jungwinzer Florian Fauth. Ein weiser Mann hat uns mal gesagt, „ein richtig gutes Weingut erkennst du an den Basisweinen.“ So sind nicht nur die TOP-Rieslinge aus den Lagen Kirchspiel und Morstein eine Klasse für sich, nein auch die Guts- und Ortsweine überzeugen durch eine süffige und fruchtige hohe Qualität.

Weingut Rings


brueder1neubrueder1neu
Eingebetet in die sanften Hügel der Pfalz liegt der Ort Freinsheim. Heimat des Weingut Rings. Die Brüder Andy und Steffen Rings legen großen Wert auf Sorgfalt und Qualität. Deshalb begleiten Sie jeden „Schritt“ den ihre Reben tun. Was geht wird in Handarbeit verrichtet. So entstehen Guts-, Orts- und Lagenweine, die zu besten in Deutschland gehören.

Weingut Pfannebecker


pfannebeckers_kleinpfannebeckers_klein
Im Heimatort Pfeddersheim nennt man den das Weingut Pfannebecker schon seit langer Zeit den „Burgunderhof“. Und der Name ist hier wahrlich Programm. Die seit 2010 biodynamisch zertifizierten Weine, insbesondere die Burgunder suchen Land auf Land ab zu diesen Preisen ihres gleichen. Einfach hervorragend schmelzige, aber nicht unbedingt schwere Weine mit einer feinen fruchtbetonten Art. Ein „Muss“!

Weingut Dahms


Brüder_DahmsBrüder_DahmsJa der fränkische Wein. Oft zu unrecht verpönt. Das Weingut Dahms ist jedenfalls eines, dass die Fahne für den fränkischen ganz hoch hält. Als letztes Weingut in der Gemeinde Schweinfurt, zeigt sich nicht nur der Mut zu Innovationen und modernen, jungen Produkten, sondern auch die Tradition, welche in hervorragenden Bocksbeutelweinen zum Ausdruck kommt. Aus unserer Sicht ist hier der Müller-Thurgau besonders gelungen.

Previous Element

Alexander Danner


Alexander DannerAlexander Danner
Eher am Ende des schönen Durbachtal in der Ortenau, baden gelegen, macht sich ein junger Winzer auf einen großen und stilistisch einzigartigen Weg.
Alexander Danner hatte den Mut nicht mehr im sicheren Hafen der Winzergenossenschaft zu liegen, sondern sich zu eigenen Weinufern aufzumachen.

Weingut Alexander Laible


Weingut Alexander LaibleWeingut Alexander Laible
2007 bot sich Alexander Laible eine einmalige Chance: Er erfuhr von einem geeigneten Anwesen in seiner Heimatgemeinde Durbach, malerisch gelegen am Eingang zum Durbachtal. Die Entscheidung für das eigene Weingut fiel schnell und mit einigen baulichen Änderungen konnte bereits im Herbst 2007 der erste Wein eingelagert werden.

Durbacher Winzergenossenschaft


Winzergenossenschaft DurbachWinzergenossenschaft Durbach
Ja, in Durbach (Ortenau, Baden) wird einfach sauber und hochwertig gearbeitet. So auch in der ortsansässigen Winzergenossenschaft, eine der besten in Deutschland.
241 Winzer bringen Jahr für Jahr qualitativ sehr gutes Rebgut ein und durch sorgfältige Arbeit wird dieses im Keller er Winzergenossenschaft zu klaren, feinen Weinen mit durchgängiger Stilistik verarbeitet.

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan


Bassermann-Jordan WeinkellerBassermann-Jordan Weinkeller
Wohl eines der traditionsreichsten und besten Weingüter Deutschlands. In Deidesheim in der Pfalz gelegen, werden hier Weine seit 1718 auf höchstem Niveau gekeltert.

Seegut Kress


KressKress
Kaum eine Kulturlandschaft Deutschlands ist so abwechslungsreich und begnadet wie die Bodenseeregion. In dieser Einmaligkeit liegt das Seegut Kress in Hagnau.
Bis vor einiger zeit belieferte das Seegut noch eine Winzergenossenschaft. Doch dann folgte der erfolgreiche Schritt hin zum eigenen Weinausbau. Heute können wir froh darüber sein.

Weingut Pauly


axel_pauly_lieseraxel_pauly_lieser
Sieht man Axel Pauly das erste mal, denkt man eher an einen waschechten Seemann. Aber man darf sich nicht täuschen lassen. Aufgewachsen ist Pauly mit Wein. Mit Wein der in der Steillage Lieserer Niederberg-Helden seit Generationen wächst. Seit 2004 führt er nach seinem Großvater und Vater die Geschicke im Weinkeller. Gelernt hat er international und nun die Handschrift der Weine in Richtung fein und fruchtig verändert. Und das ist ihm hervorragend gelungen. Feine Weine, mit feiner Frucht und Mineralik.

Weingut Seehof


seehof_kellerseehof_keller
Mitten in dem malerischen, für den Neuling vielleicht auch verschlafenen Westhofen in Rheinhessen, liegt der 1200 Jahre alte Seehof. In fünfter Generation betreibt die Familie Fauth mittlerweile dieses traditionsreiche Weingut. Am Drücker ist jetzt der sympatische Jungwinzer Florian Fauth. Ein weiser Mann hat uns mal gesagt, „ein richtig gutes Weingut erkennst du an den Basisweinen.“ So sind nicht nur die TOP-Rieslinge aus den Lagen Kirchspiel und Morstein eine Klasse für sich, nein auch die Guts- und Ortsweine überzeugen durch eine süffige und fruchtige hohe Qualität.

Weingut Rings


brueder1neubrueder1neu
Eingebetet in die sanften Hügel der Pfalz liegt der Ort Freinsheim. Heimat des Weingut Rings. Die Brüder Andy und Steffen Rings legen großen Wert auf Sorgfalt und Qualität. Deshalb begleiten Sie jeden „Schritt“ den ihre Reben tun. Was geht wird in Handarbeit verrichtet. So entstehen Guts-, Orts- und Lagenweine, die zu besten in Deutschland gehören.

Weingut Pfannebecker


pfannebeckers_kleinpfannebeckers_klein
Im Heimatort Pfeddersheim nennt man den das Weingut Pfannebecker schon seit langer Zeit den „Burgunderhof“. Und der Name ist hier wahrlich Programm. Die seit 2010 biodynamisch zertifizierten Weine, insbesondere die Burgunder suchen Land auf Land ab zu diesen Preisen ihres gleichen. Einfach hervorragend schmelzige, aber nicht unbedingt schwere Weine mit einer feinen fruchtbetonten Art. Ein „Muss“!

Weingut Dahms


Brüder_DahmsBrüder_DahmsJa der fränkische Wein. Oft zu unrecht verpönt. Das Weingut Dahms ist jedenfalls eines, dass die Fahne für den fränkischen ganz hoch hält. Als letztes Weingut in der Gemeinde Schweinfurt, zeigt sich nicht nur der Mut zu Innovationen und modernen, jungen Produkten, sondern auch die Tradition, welche in hervorragenden Bocksbeutelweinen zum Ausdruck kommt. Aus unserer Sicht ist hier der Müller-Thurgau besonders gelungen.

Next Element
Startseite